Aktuelles


„MEMO!“ – Der 15. Zyklus

Sehr geehrte Konzertfreunde!

Nach einer schöpferischen Pause im Jahr 2017 startet „MEMO!“ in diesem Sommer in seinen 15. Zyklus. Unsere Stammbesucher werden sich rasch wieder einfinden, haben wir doch das bekannte Format kaum verändert: Die fünf Konzerte sind programmatisch abwechslungsreich gemischt, Bekanntes wechselt mit Ungewohntem. Die Dauer der einzelnen Veranstaltungen wird weiterhin 30 bis 45 Minuten dauern und der Eintritt kann – Dank der Sponsoren – frei bleiben, wenngleich wir Sie um Ihre großzügige Spende bitten!

Allein der Veranstalter und der Aufführungsort ändern sich: Die Konzerte finden nun unter der Trägerschaft des Pfaffenhofener Kammerchores „A-cappella-nova“ nicht mehr in der Stadtpfarrkirche, sondern in der gegenüber liegenden Hl. Geist Spitalkirche statt.

Wir freuen uns über Ihren zahlreichen Besuch und wünschen Ihnen hohen Kunstgenuss und innere Einkehr im schönen Raum der Pfaffenhofener Spitalkirche.

Max Penger und Florian Erdle

Kammerchor „A-cappella-nova“

Konzerte:


29.07.18

W. A. Mozart: Missa in C, KV 258, „Piccolomini-Messe“
Kirchensonate in F – Kyrie – Gloria – Graduale: „Preist den Herrn, all ihr Völker“ (B. Hummel) –
Credo – Offertorium: „Jubilate Deo“ (Z. Kodaly) Sanctus – Benedictus –
Agnus Dei – Kirchensonate in C, KV 263

Hisayo Fujisaki, Sopran
Bärbel Köpf, Alt
Markus Wagner, Tenor
Nikolai Ardey, Bass
Prof. Peter Wittrich, Orgel
Kammerchor A-cappella-nova
Kammerorchester St. Johannes
Max Penger, Leitung


05.08.18

In Search of Dowland

Carl Rütti (* 1949): Dowland-Suite (2012)
John Dowland (1563 - 1626): Consortmusik aus Lachrimae or Seaven Teares (1604)

I Introduction - Carl Rütti
Captaine Digorie Piper his Galiard - John Dowland

M. Henry Noel his Galiard - John Dowland
Mr. John Lengton's Pavan - John Dowland
M. Buctons Galiard - John Dowland
M. George Whitehead his Almand - John Dowland

II Chanson avec deux oiseaux - Carl Rütti

Lachrimae Coactae - John Dowland
M. Nicholas Gryffith his Galiard - John Dowland

Mistresse Nichols Almand - John Dowland
Semper Dowland semper dolens - John Dowland
III Fantasia - Carl Rütti

IV With the King of Denmark - Carl Rütti

The Earle of Essex Galiard - John Dowland
V Sir John’s Jig - Carl Rütti

Blockflötenconsort B-Five:
Markus Bartholomé – Katelijne Lanneau – Thomas List – Mina Voet – Silja-Maaria Schütt



12.08.18

Dietrich Buxtehude
1637-17-07
Passacaglia in d
BUX WV 161
Bearb.: Wolfgang R. Wagner

Léon Boellmann
1862-1897
Prière à Notre Dame
aus: Suite gothique, op. 25
Bearb.: Wolfgang R. Wagner

Noel Rawsthorne
*1929
Hornpipe Humoresque
(A Nautical Extravaganza for Organ)
Bearb.: Wolfgang R. Wagner

Akkordeon-Duo Rainer Kuhwald und Wolfgang Wagner


15.08.18

W. A. Mozart: Missa in C, „Krönungsmesse“, KV 337
Kirchensonate in C – Kyrie – Gloria – Credo – Offertorium: Pater NN: „Salve Regina“–
Sanctus – Benedictus – Agnus Dei – Communio: „Laudate Dominum“ (F-Dur) – Kirchensonate in D

Doris Brummer, Sopran
Carola Reim, Alt
Markus Wagner, Tenor
Franz Oppel, Bass
Kirchenchor der Stadtpfarrei St. Johannes Baptist
Kammerorchester St. Johannes
Leitung: Max Penger



19.08.18

Holzbläserquintett

F. Danzi: Bläserquintett B-Dur, op. 56/1
W. A. Mozart: Adagio und Allegro f-moll, KV 594
J. Haydn: Divertimento B-Dur, Hob.II:46

Martina Zaindl, Flöte
Cvetomir Velkov, Oboe
Max Penger, Klarinette
Aleksander Cmojevic, Horn
Teimuraz Bukhnikashvili, Fagott



Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.memo-konzerte.de

************************************************************************

Termine Kirchenmusik in der Liturgie
Aktualisierung: 26.06.2018

Informationen zu besonders musikalisch gestaltete Gottensdienste finden Sie hier.

************************************************************************

Neuer Probenplan
Aktualisierung: 30.03.2018

Den neuen Probenplan für April und Mai 2018 finden Sie hier.

************************************************************************